CAcert ist eine nicht-kommerzielle Zertifizierungsstelle – eine Gemeinschaft, welche kostenlos digitale Zertifikate für Privatpersonen, Firmen sowie Organisationen ausstellt, mit denen z. B. E-Mails verschlüsselt oder Dokumente unterzeichnet werden können. Für anonyme Zertifikate (Gültigkeit 6 Monate) genügt die Registrierung im Portal, für personalisierte Zertifikate (Gültigkeit 24 Monate) muss zwingend eine Überprüfung der Person erfolgen.

Für detailliertere Informationen besuchen Sie CAcert-Deutschland. Eine gute Hilfe bietet auch das CAcert-Wiki oder die CAcert-FAQ (engl.).

Falls Sie Fragen zur Nutzung digitaler Zertifikate und zur technischen Umsetzung haben, so sprechen Sie mich an.

Kostenloses CAcert-Assurement

Im Sauerland biete ich – unter den aktuellen Bedingungen von CAcert – eine kostenlose Überprüfung der Person (“Assurement”) an.

Wir treffen uns persönlich an einem vereinbarten Ort und Sie weisen sich mit zwei amtlichen Dokumenten aus. Danach werde ich Ihnen die entsprechenden Punkte gutschreiben. In der Regel ist ein solches Treffen recht unkompliziert und innerhalb von 10–15 Minuten erledigt.

  • Derzeit kann ich 15 Punkte vergeben. Für ein personalisiertes Zertifikat, das Ihren Namen enthält, benötigen Sie 50 von 100 erreichbaren Punkten. Dazu müssen Sie sich von mind. 2 Assurern überprüfen lassen.
  • Bitte kontaktieren Sie mich über das Kontaktformular oder über das CAcert-Portal und nennen Sie Ihren Terminwunsch.
  • Damit unser Treffen (und damit das Assurement) problemlos abläuft, bereiten Sie sich bitte vor!

Ein kostenfreies Assurement ist im Ruhrtal zwischen Neheim und Olsberg regelmäßig möglich, im oberen Sauerland auf Anfrage. Andernfalls sind nach Absprache meine Fahrtkosten zu übernehmen.

Vorbereitung und Ablauf des Treffen

Auf das Treffen bereiten Sie sich bitte wie folgt vor:

  • Bereits vor dem Assurement legen Sie sich bitte einen gültigen Account unter www.cacert.org an, sonst kann ich keine Punkte vergeben. Bitte die Schreibweisen der Namen in den amtlichen Dokumenten exakt so übernehmen.
  • Das für das Assurement notwendige “CAP-Formular” bereiten Sie bitte vor. Es kann mit persönlichen Daten (Name, Geburtsdatum) im Portal ausgedruckt werden (CAP-Formulare / A4 - WoT-Formular) oder leer ausgedruckt und von Hand ausgefüllt werden. Das Formular darf noch nicht unterschrieben sein!
  • Bei unserem Treffen unterschreiben Sie das Formular und legen mir bitte zwei amtliche Ausweisdokumente mit Lichtbild vor (Personalausweis, Führerschein, Reisepaß), welche Ihre Identität bestätigen.
    Wichtig: Ohne diese Dokumente kann und darf ich Ihre Identität nicht bestätigen – vergessen Sie diese nicht mitzubringen!

Bei Fragen helfe ich gerne weiter, aber bitte möglichst vor unserem Treffen!